ein trauriger Abschied - unser Sepp hat uns für immer verlassen.

Mein

geliebter

Mann,

unser

wunderbarer

Vater

und

ein

zuverlässiger

und

treuer

Freund

hat

uns

für

immer

verlassen.

Ein

tragischer

Unfall

am

Morgen

des

8.

April

2019

riss

unser

Sepp

für

immer

aus

unserem

Leben.

Der

Schmerz

sitzt

unendlich

tief,

das

unvorstellbare

versuchen

zu

begreifen,

die

plötzliche

Leere

die

uns

umgibt,

die

traurige

Gewissheit

dass

Sepp unser Leben nicht mehr mit seinem liebevollen Wesen erfüllt macht uns sehr traurig.

Wir

möchten

allen

unseren

treuen

und

lieben

Tierpatinnen

und

-paten,

Tierbesitzerinnen

und

-besitzer

versichern,

dass

es

allen

Tieren

in

der

Pension

nach

wie

vor

sehr

gut

geht.

Es

wird

für

sie

gesorgt,

so

dass

es

ihnen

an

nichts

fehlt.

Dank

lieben

Nachbarn

und

Freunden

wird

der

Hof-,

Stall-

und

Weidebetrieb

keine

Einschränkungen

erfahren

und

die

Tiere

werden

schon

bald

auf

die

grünen

und

saftigen

Weiden

geführt.

Auch

möchten

wir

euch

zu

gegebener

Zeit

darüber

Informieren,

wie

wir

die

Pension

ohne

unseren

Sepp

weiterführen

werden.

Bitte

haben

Sie

Verständnis

dafür,

dass

wir

jetzt

als

Familie

die

nötige

Ruhe

brauchen,

um

in

dieser für uns schweren und schmerzlichen Zeit unserem Sepp zu gedenken.

Gerne empfangen wir unsere Besucherinnen und Besucher wieder nach den Ostertagen.

Sobald

Datum

und

Ort

der

Abdankung

feststehen,

werden

wir

das

gerne

auch

hier

auf

dieser

Seite

bekanntmachen.

Wir

würden

uns

sehr

darüber

freuen,

wenn

ihr

unserem

Sepp

die letzte Ehre erweisen würdet.

In tiefer Trauer - Familie Dörig-Theiler

„Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.“ – Rainer Maria Rilke
Die Abdankung und Beisetzung findet am Donnerstag 18. April 2019 / 14 Uhr in der Evangelischen Kirche 8374 Dussnang statt.
Letzte Änderung: 16. Januar 2021 / V4.7 · © Copyright 2018-2021 Fam. Isabelle Dörig-Theiler

ein trauriger Abschied -

unser Sepp hat uns für immer verlassen.

Mein

geliebter

Mann,

unser

wunder-

barer

Vater

und

ein

zuverlässiger

und

treuer

Freund

hat

uns

für

immer

verlassen.

Ein

tragischer

Unfall

am

Morgen

des

8.

April

2019

riss

unser

Sepp

für

immer aus unserem Leben.

Der

Schmerz

sitzt

unendlich

tief,

das

unvorstellbare

versuchen

zu

begreifen,

die

plötzliche

Leere

die

uns

umgibt,

die

traurige

Gewissheit

dass

Sepp

unser

Leben

nicht

mehr

mit

seinem

liebevollen

Wesen

erfüllt

macht

uns

sehr traurig.

Wir möchten allen unseren treuen und lieben Tierpatinnen und -paten, Tierbe-sitzerinnen und -besitzer versichern, dass es allen Tieren in der Pension nach wie vor sehr gut geht. Es wird für sie gesorgt, so dass es ihnen an nichts fehlt. Dank lieben Nachbarn und Freunden wird der Hof-, Stall- und Weidebetrieb keine Einschränkungen erfahren und die Tiere werden schon bald auf die grünen und saftigen Weiden geführt. Auch möchten wir euch zu gegebener Zeit darüber Informieren, wie wir die Pension ohne unseren Sepp weiter- führen werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir jetzt als Familie die nötige Ruhe brauchen, um in dieser für uns schwe- ren und schmerzlichen Zeit unserem Sepp zu gedenken. Gerne empfangen wir unsere Besucherinnen und Besucher wieder nach den Ostertagen. Sobald Datum und Ort der Abdankung feststehen, werden wir das gerne auch hier auf dieser Seite bekanntmachen. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn ihr unserem Sepp die letzte Ehre erweisen würdet.

In tiefer Trauer - Familie Dörig-Theiler

„Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.“
Die Abdankung und Beisetzung findet am Donnerstag 18. April 2019 / 14 Uhr in der Evangelischen Kirche 8374 Dussnang statt.
Copyright © 2018 - 2021 · Fam. Isabelle Dörig-Theiler
Rainer Maria Rilke
KuhPension Schönau
ein Lebensplatz für Kühe und Ochsen
-Pension Schönau
Kuh